Sonntag, 13. Oktober 2019

Seminarwoche für jagdlich motivierte Hunde: Jagdverhalten verstehen, kontrollieren & ausgleichen

Großes Teaserbild: 
Kategorie: 
dogable unterwegs
Seminarwoche mit Anja Fiedler in Sankt Peter-Ording in Nordfriesland

Praxis & Theorie

Ausschreibung

Jagdverhalten (Orientieren, Fokussieren, Beschleichen, Verfolgen, Festhalten, Töten, Zerlegen, Vertilgen) ist im Verhaltensrepertoire unserer (Jagd)Hunde genetisch fest verankert. Spezialisten, die darauf selektiert sind, Wild weiträumig zu suchen, es körpersprachlich anzuzeigen, herauszudrücken, zu hetzen oder geschossenes Wild zu finden und dem Menschen  zuzutragen,haben Bedürfnisse – ob der Hund nun jagdlich geführt wird oder nicht, spielt dabei keine Rolle, Bedürfnisse wollen befriedigt werden. Mit einem sicheren Rückruf oder einem zuverlässigen Stoppsignal können wir Jagdverhalten kontrollieren – das funktioniert aber nur, wenn die Belohnungen aktuelle Bedürfnisse befriedigen und so zu effektiven Verstärkern werden. Wir werden uns in der Praxis intensiv der Erweiterung des Belohnungssystems und der Entwicklung typgerechter und individueller Beschäftigungsmöglichkeiten widmen. Hündisches Jagdverhalten zu verstehen ist die Basis effektiven und bedürfnisgerechten Trainings.

 

Inhalte in Theorie und/oder Praxis:

 

- Jagdverhalten verstehen: Nahrungserwerb; die Jagdsequenz & was sie
antreibt; Jagdgebrauch & Jagdhundetypen …

- Kommunikation, Motivation & Aufmerksamkeit

- Lerntheorie & positive Verstärkung als Trainingskonzept

- Jagdverhalten kontrollieren: Warten & Unterbrechen

- Aufmerksamkeit & Aufmerksamkeitswechsel – „Umschalten“ lernen

- der sichere Rückruf – einfach und/oder doppelt?

- mit angeborenen Verhaltensmustern & jagdlichen Auslösern arbeiten

- Kontrolle in Distanz – Sitzen, Stoppen, Warten & Co.

- Entspannung, um jagdliche Erregung zu dämpfen

- Jagdverhalten ausgleichen: Belohnungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten

 

Mehr Details & Anmeldung bei Annette Ranft von "dogs4more"

Seminar kleiner Tease: 

Seminarwoche mit Anja Fiedler in Sankt Peter-Ording in Nordfriesland